Zum Herunterladen und Kaufen von Apps aus dem App Store benötigen Sie eine Apple-ID. Ihre Apple-ID ist das Konto, das Sie für den Zugriff auf Apple-Dienste verwenden. Wenn Sie andere Apple-Dienste wie iCloud verwenden, melden Sie sich mit derselben Apple-ID im App Store an. Wenn Sie keine Apple-ID haben, können Sie eine erstellen. Erfahren Sie, mit welchen Zahlungsmethoden Sie Apps und andere Inhalte kaufen können. Sie können auch eine Apple-ID ohne Zahlungsmethode erstellen, wenn Sie eine kostenlose App herunterladen. Nachdem die App mit dem Herunterladen abgeschlossen wurde, können Sie sie an eine andere Stelle auf dem Startbildschirm verschieben. Apps bleiben standardmäßig auf dem neuesten Stand, aber Sie können mehr über das Aktualisieren von Apps erfahren. Ihr erstes iPhone oder iPad zu bekommen, ist nur der Anfang. Tausende von Entwicklern haben über eine Million Apps und Spiele gemacht, die das Gerät, das Sie in Ihren Händen halten, vollständig verändern können. Mit jeder neuen App kann es Ihr ständiger Facebook-Freund werden, Ihr Tor zu Snapchat, ein Tool, um neue Sprachen zu lernen, eine Möglichkeit, auf Mathematik oder Wissenschaft, Ihr Ticket zu Auto-Services, einen persönlichen Scanner, eine Möglichkeit, Dokumente unterwegs zu bearbeiten und natürlich eine unglaubliche tragbare Spielkonsole. Alles, was Sie tun müssen, ist loszulegen, und hier ist, wie! 3.

Tippen Sie, um eine der sechs besten Apps herunterzuladen, oder tippen Sie auf « Alle sehen », um die vollständige Liste der kostenlosen Apps im App Store anzuzeigen. Wenn Sie sich auf einem Ihrer Geräte im App Store befinden und die Schaltfläche Download in der Nähe einer App sehen, haben Sie diese App bereits gekauft oder heruntergeladen. Wenn Sie auf die Schaltfläche Herunterladen tippen oder klicken, wird die App erneut auf Ihr Gerät heruntergeladen, aber Sie werden nicht erneut belastet. Sie können auch eine Liste der Apps sehen, die Sie gekauft haben, und sie erneut herunterladen. Sie können zusätzliche Einkäufe in einigen Apps tätigen. Wenn Sie die Familienfreigabe einrichten, können Sie « Kaufen » verwenden, damit Kinder die Erlaubnis erhalten müssen, bevor sie In-App-Käufe tätigen. Erfahren Sie mehr über In-App-Käufe. Nachdem die App mit dem Herunterladen abgeschlossen wurde, können Sie sie auf dem Startbildschirm verschieben. Ihre Apps werden automatisch aktualisiert. Die führenden Apps des App Store sind oft kostenlos, und es gibt eine einfache Möglichkeit, sie auf Ihrem iPad zu finden.

Um die beliebtesten kostenlosen Apps auf Ihr iPad herunterzuladen, scrollen Sie auf der Homepage des App Stores nach unten, bis Sie « Top Free Apps » finden. Tippen Sie auf « Alle sehen », um die vollständige Liste anzuzeigen, in der Sie ganz einfach scrollen und neben jeder kostenlosen App, die Sie Ihrem iPad hinzufügen möchten, auf « Get » tippen können. Tippen Sie unter Mobilfunkdaten auf Automatische Downloads, um den Schalter auszuschalten. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Aktualisieren für Apps, die ein Update benötigen. Die kostenlose iTunes U App für iPad bietet Ihnen Zugang zu Kursen von Universitäten und Schulen. Diese Kurse sind völlig kostenlos und beinhalten sogar Aufgaben. iTunes Sie und die Kursleiter stellen Kursmaterialien bereit, einschließlich Audio, Video, Bücher, Dokumente und Präsentationen, Apps und Bücher. iTunes U enthält über 500.000 kostenlose Vorträge, Videos, Bücher und andere Ressourcen zu Tausenden von Themen von Algebra bis Zoologie. Während VSCO normalerweise nicht für seine präzisen Bearbeitungsfähigkeiten gelobt wird, kommt es mit 15 verschiedenen Bearbeitungsoptionen, mit denen Sie herumspielen können, was bedeutet, dass Sie Kontrast, Sättigung, Temperatur, Vignette, zusammen mit anderen Dingen, wie Sie es mit den meisten Fotobearbeitungs-Apps tun würden, leicht anpassen können.

Posted in Non classé
outrun69

Comments are closed.